Anni´s Kochtipps

Hier präsentiert Uns Anni Ihre Lieblingsrezept zum nachkochen

Ein gesundes Rezept von mir: Rote Linsensuppe

 

 

 

2 Zwiebeln, 1 Möhre, 1 Süßkartoffel und eine große Tomate klein schneiden und in Olivenöl in einem großen Topf auf mittlerer Flamme anschwitzen

1 Liter Wasser hinzufügen sowie auch eine Packung passierte Tomaten, dann gut würzen mit Salz, Zitronenpfeffer, Muskat, Kurkuma, Kümmel, etwas Ingwerpulver und frischem, kleingehacktem Schnittlauch (kann auch eingefrorener sein).

Einen weiteren Liter Wasser hinzufügen und alles 20 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.

Danach alles mit dem Zauberstab pürieren.

Dann 150 g rote Linsen und 150g Berglinsen hinzugeben und 20 Minuten aufkochen auf mittlerer Hitze, immer ab und zu umrühren.

Danach ist die Suppe fertig zum Essen. Sofern sie noch etwas länger durchzieht schmeckt sie noch besser, da sich der Geschmack der Gewürze erst entwickeln muss.

Die Suppe wird angerichtet und garniert mit Cashewkernen oder etwas Kokosmilch/oder saure Sahne. Guten Appetit

Obstsalat nach Anni´s Art

 

1 Apfel (mit/ohne Schale)

2 Mandarinen

1 Kaki-Frucht (Sharon Frucht)

½ Honigmelone

1 Banane

1 Kiwi

1 Limette

Walnusskerne

Sonnenblumenkerne

Alle Früchte in kleine Stücke schneiden mit Limettensaft beträufeln und mischen, dazu dann die Walnuss- und Sonnenblumenkerne geben.
Dazu passt Joghurt, Skyr, Leinöl (Omega-3 Fette) z. B. von Dr. Budwig und ein Teelöffel Honig.

Lecker zum Frühstück oder als Dessert (im Sommer sollte der Obstsalat in den Kühlschrank, dann ist er schön frisch).