Nachdem Helene Fischer am 15. Oktober ihr achtes Studioalbum „Rausch“ veröffentlicht hat, hält sich sie damit nun schon seit zwei Wochen auf Platz 1 der deutschen Album-Charts.

Auf der Drei stiegen die Rolling Stones mit ihrem „Tattoo you“-Reissue ein, auf der Zwei sind Dream Theater („A View from the Top of the World“) Via Instagram wandte sich die 37-Jährige nun voller Freude an ihre Fans. Als Dank teilte sie zudem einen kleinen Zusammenschnitt einer „Rausch“-Fotosession.

Erst wurde Anfang Oktober bekannt, dass Helene Fischer und ihr Lebensgefährte Thomas Seitel ihr erstes Kind erwarten, eine Woche später beglückte die Musikerin ihre Fans dann auch noch mit einem neuen Album. Dass sie damit auf Erfolgskurs gehen wird, war zu erwarten. So stieg bereits die erste Albumsingle „Vamos a Marte“ direkt von 0 auf Platz 2 der offiziellen deutschen Single-Charts ein.

„Seitdem ist viel passiert“

Dass „Rausch“ nun schon die zweite Woche auf Platz 1 der deutschen Album-Charts ist, nahm Helene Fischer zum Anlass, um sich via Instagram an ihre Fans zu wenden. Dort schrieb sie: „Ein kleiner Rückblick auf die Fotosession, die nur wenige Monate zurückliegt. Seitdem ist viel passiert. Und gestern dann die Nachricht: 2. Woche auf #1 der Albumcharts! Weiß gar nicht was ich sagen soll, das ist so verrückt – ich danke euch von Herzen! Ich wünsche euch ein ganz besonders schönes und sonniges Wochenende!“